Die 10 goldenen Regeln


Wenn du NEIN sagst zu jemand anderem, sagst du JA zu dir selber.

Die Kuschelregeln schaffen einen sicheren Rahmen, in dem du dich mit deinen Bedürfnissen und Grenzen frei bewegen kannst:
Im Kuschelraum kannst du Berührung schenken und empfangen, ohne den Druck, etwas leisten zu müssen oder gut zu sein. Durch das Einhalten der Kuschelregeln führt Berührung nicht zu Sex, sondern bleibt Berührung. Wenn das für alle klar ist, entsteht eine wertschätzende Athmosphäre, in der du Nähe stressfrei erleben und geniessen kannst. Und hier die Regeln:

  1. Wir bleiben jederzeit komplett bekleidet.
  2. Es gibt weder Sex, noch Trockensex, auch kein Fummeln, Grabschen, Küssen oder sonst was in der Art. Für die Badehose- und Bikinizone gilt ein Berührungs-Tabu.
  3. Wenn ein sexuelles Gefühl entsteht, entspanne dich, konzentriere dich auf die Kuschelenergie und lasse das Gefühl vorbeiziehen.
  4. Wenn du ein Ja spürst, handle nach deinem Ja. Wenn du ein Nein spürst, handle nach deinem Nein. Wenn du unsicher bist, wähle nicht ein Vielleicht, sondern mache ein Nein daraus, denn:
  5. Du darfst jederzeit aus einen Nein wieder ein Ja machen oder aus einem Ja wieder ein Nein.
  6. Sei respektvoll im Umgang mit anderen. Das heisst unter anderem dass du deinem Gegenüber genug Zeit gibst sich auf ein Ja oder Nein zu besinnen und dass du ein Nein uneingeschränkt akzeptierst.
  7. Es gibt kein Kuschel-Muss. Tue nichts was du nicht möchtest und lass auch nichts mit dir tun was du nicht möchtest. Nimm dir eine Auszeit, wann immer du möchtest.
  8. Achte darauf, dass du draussen nichts preisgibst, was im Kuschelraum geschieht oder gesagt wird. Andere möchten dies vielleicht im Vertrauen halten. Kein Tratsch und Geschwätz über andere.
  9. Sei pünktlich, achte auf deine Hygiene und übe gute "Kuschelmanieren" (siehe auch Kuschelknigge).
  10. Konsumiere vor oder während dem Kuschelabend keinen Alkohol und keine Drogen.

Solltest du dich unwohl fühlen, eine Frage haben oder Unterstützung brauchen, kannst du dich jederzeit gerne an mich wenden.